Achtung variable Öffnungszeiten!
Achtung variable Öffnungszeiten!

Spechte – Baumeister des Waldes

Home > Sonderausstellungen > Spechte – Baumeister des Waldes

Einheimische Specht Arten

Weltweit leben rund 200 Arten von Spechten. In Österreich sind es insgesamt nur 10, die sich bestens an sehr verschiedene Waldformen in allen Höhenlagen angepasst haben.

Alle in Österreich vorkommenden Arten sind ausgestellt. Im direkten Vergleich können Sie lernen die verschiedenen Arten zu erkennen. Ob als «Instrumentalsolisten», als Kletterkünstler oder Baumeister, Spechte sind in ihrer Form und ihren Anpassungen innerhalb der Vogelwelt einzigartig. Vom Schwarzspecht bis zum Kleinspecht und Wendehals, die wichtigsten Details zu allen Arten lernen Sie in dieser Ausstellung kennen.

Mit dem Bau ihrer Bruthöhlen haben Spechte eine einzigartige Bedeutung für Nachnutzer Arten. Blauracke, Raufusskauz und weitere bis hin zum sehr seltenen Eremitenkäfer sind ebenfalls zu finden.

Die natürlichen Feinde der Spechte, wie Sperber, Habicht und Baummarder, sind wichtiger Bestandteil dieser Ausstellung.